Schlagwörter

, ,

Neben der Belohnung ist auch die Ablenkung ein gutes Mittel im Plan zu bleiben, sie macht nur häufig weniger Spaß. Hinzu kommt, dass ich an vielen Tagen gar nicht so genau weiß, wie ich mich ablenken könnte. Darüber habe ich schon mit so vielen Leuten gesprochen und was mir die meisten von ihnen sagen ist: Geh doch einfach mal ne Runde spazieren.
Na toll! Spazieren gehen ohne Ziel. Allein. Das mag für den ein oder anderen ne echt dufte Idee sein, für mich nicht. Leider. Ich kann einfach nicht ohne Ziel vor die Tür gehen.

Ich brauche eine Aufgabe. Geht’s Euch auch so? Wenn ja, dass interessiert euch sicher die zweite neue Blog-Rubrik dieser Woche: Ablenkung. Dort hinein möchte ich künftig Dinge posten, die man machen könnte, wenn man Lust drauf hätte – für mich, für Euch, für alle. Viel Spaß!

 

Advertisements