Schlagwörter

, , , , ,

Ein überdurchschnittlich dämliches Bild von mir aus dem Sommer 2009 (OMG!!!) und dagegen eines aus dem letzten Sommer in New York (4 Kilo mehr als heute)

Damit es nicht langweilig wird, dachte ich mir, ich sollte nun mal endlich mit konkretem Bildmaterial rüberkommen. Das war gar nicht so einfach, denn seit Ende 2007 herrscht totales Fotoverbot mit mir vor der Linse. Trotzdem fand ich ein paar schreckliche Zeugen meiner Ballonzeit. Auch wenn ich noch nicht das Ende meiner Wünsche erreicht habe, denke ich, sieht man schon ganz deutliche Unterschiede. Ich hab nämlich wieder ein Gesicht 🙂

April 2009 im Botanischen Garten und gestern im Park am Gleisdreieck

So, und jetzt gibt es gleich noch ein leckeres Workout, damit ich nachher auch auf die Waage steigen kann ohne hysterisch zu werden. Bis morgen!

Advertisements