Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

scheene

Wir im Kletterwald Wuuuuuuhlheide

Sorry, dass ich nicht mehr geschrieben habe, ich habe mir nämlich doch etwas viel zugetraut, zu behaupten, ich mache mit der Challenge weiter, denn letzte Woche war der Geburtstag meines Süßen (wir waren unter anderem im Kletterwald Wuhlheide, das war super witzig!) und am Wochenende kamen mein Bruder und seine Freundin zu Besuch (und wir waren ein zweites Mal im Kletterwald). Die beiden sind auch noch diese ganze Woche hier und ich habe absolut keinen Bock jemanden mit meinem Gewichtswahn auf den Zeiger zu gehen. Deshalb lasse ich fünf gerade sein und schaue mir erst nächste Woche an, was Frau Waage dazu sagt.

laufen

Eine meiner Laufstrecken durch das Schöneberger Südgelände

An meinem Sport- und Trinkprogramm halte ich so gut es irgend geht fest, denn ich habe festgestellt, dass kleine Sünden (Betonung auf klein!) weniger ins Gewicht fallen, wenn ich regelmäßig laufe und genug trinke – eine vielversprechende Erkenntnis aus der Challenge, die ich ab nächster Woche auch noch ausbauen werde. Da schreibe ich dann auch wieder brav jeden Bissen in mein Tagebuch 😉

Bis dahin wünsch ich euch erfolgreiche Tage – nicht aufgeben, es lohnt sich!

LG, Jesse (trotz Pizza U60, yes!)

Advertisements