Schoko liebt Mandarine Smoothie | vegan, WW

Schoko liebt Mandarine Smoothie

„Was ist das denn?“, wirst du dich fragen, wenn du die Karin Lang Schokosirup Verpackung siehst. Die Herstellerwebseite beantwortet diese Frage wie folgt: Agavendicksaft verfeinert mit edelherber Kakaomasse, ist ein vollmundiger Sirup mit der typischen kräftigen Schokoladennote. Und als ob einem davon die Zunge nicht eh schon aus dem Mund hinge, will ich behaupten, das ist der leckerste vegane Schokosirup, den man im Bioladen findet! Hmm! Ja! Ganz genau: Der Leckererererste!!! Und das Beste daran: Für WW-ler hat er ebenso wie purer Agavendicksaft* oder Honig null Punkte bei 1 Teelöffel, bei 2 TL einen. Super, oder? ;) [Weiterlesen auf Schwatz Katz]

Grünes Feuer mit Tofu an Reis

Grünes Feuer mit Tofu an Reis

Oh ja, da isst das Auge mit! Und nicht zu knapp. Wusstet ihr, dass die Farbkombination Grün und Rot, in der Mode ein Faux Pas, ein Garant für besondere Sinnesfreuden sein soll? Die Natur hat es nämlich so eingerichtet, dass der Mensch ganz unbewusst von dieser Farbgebung besonders angezogen wird. Deshalb wird die Erdbeere so häufig mit Sinnlichkeit in Verbindung gebracht… ihr wisst schon „…ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“ und so was. Dasselbe gilt für rote Rosen, Kirschen und natürlich für grünes Feuer mit Tofu an Reis ;) [Weiterlesen auf Schwatz Katz]

[vegan] Buchstäbliche Quetschkartoffeln vom Blech

Quetschkartoffeln

Muah! Ich sage euch, das sieht nicht nur interessant aus, das schmeckt so verdammt lecker, ich schwöre, in diesen buchstäblichen Quetschkartoffeln wollt ihr baden! Ich kann gar nicht hinsehen, mein Magen knurrt schon!

Gleich vorneweg, die Idee ist leider nicht von mir. Ich habe sie ganz zufällig über Pinterest gefunden. Ich habe das Rezept nach meinem Geschmack etwas verändert, WW-tauglich, vegan und für mich magenfreundlicher gemacht (von frischem Knoblauch werd ich ganz krank und kann nicht schlafen). Das Original findet ihr bei Use real Butter.

Quetschkartoffeln

[Das Rezept für die leckeren Quetschkartoffeln findet ihr auf SchwatzKatz]

Smoothie-Fieber ist zurück, jetzt ohne Milchprodukte

Smoothie ohne Milchprodukte

Zu Weihnachten haben wir uns einen Vitamix TNC 5200 in rot geleistet. Der ist auch Schuld daran, dass bei mir das Smoothie-Fieber wieder neu ausgebrochen ist. Da ich mich seit September aber vorwiegend vegan ernähre, ist die Challenge nun leckere Smoothies ohne Milchprodukte zu mixen. Und das ist gar nicht so schwer. Als positiven Nebeneffekt hat mein neuestes Highlight am Smoothie-Himmel nicht mal einen Punkt!

Das Rezept findet ihr auf SchwatzKatz: Cremiger Smoothie ohne Milchprodukte

Frohes Neues!