Sag Tschüß zu Winkearmen – Jesses Fokus Arme Selection

Warnung: Ich bin kein Fitness Coach oder so was. Wenn du die Workouts machst, stelle also sicher, dass du gesund und fit genug dafür bist, denn du machst sie wie ich selbst auf eigenes Risiko!

Mache täglich mindestens eins dieser Workouts und du wirst schon bald eine Veränderung erkennen. Ich empfehle täglich 20 min Training, damit Stoffwechsel wie Muskel so richtig schon in Wallung kommt 🙂

Für die meisten Workouts brauchst du leichte Hanteln, du kannst auch Konservendosen oder kleine Wasserflaschen stattdessen nehmen.

mit Band

Advertisements

2 Gedanken zu “Sag Tschüß zu Winkearmen – Jesses Fokus Arme Selection”

  1. Okay…die Übungen schaue ich mir alle mal an. 🙂 Und wie schön, dass es sooooviele sind! Da kann man immer variiren. 🙂

  2. Hallihallo,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Übungen für den Trizeps mir persönlich als Ansteiger ohne “Mukkies” einfach noch viel zu anstrengend sind. Bzw, dass sie mich so doll auspowern, dass ich kaum eine vernünftige Anzahl an Wiederholungen schaffe. Die einzigen Tipps, die ich bisher gut umsetzen konnte beruhen auf so ganz “zaghaften” Übungen mit Minibewegungen (http://www.handytrim-fitness.de/winkearm-trainieren/). Da geht es immer nur um das Wegstrecken der Arme und den Wechsel aus Anspannung und Entspannung. Das fühlt sich erstmal total leicht an und strengt dann aber richtig an und geht richtig in die Muskulatur rein, so dass man Muskelkater bekommt, ohne dass man sich beim Trainieren schon überanstrengt oder kraftlos fühlt. Vllt kann ich dann, wenn ich erstmal eine Grundmuskulatur aufgebaut habe und etwas mehr Armkraft habe auch die Gewichte einbauen, aber ich muss wohl erstmal “klein” anfangen….

    Beste Grüße aus Leipzig,

    Lina

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s